MSC Falke

Geländenutzung

Jedes Mitglied und auch jeder Gast sind angehalten sich gemäß der Nutzungsordnung des Vereinsgeländes zu verhalten.

Insbesondere muss für jedes Motorrad eine Haftpflichtversicherung abgeschlossen sein (für nicht zugelassene Trialmotorräder gibt es eine ADAC Haftpflichtversicherung).

Vereinsfremde Personen dürfen das Gelände zu Trainingszwecken nur nach vorheriger Anmeldung bei einem Vorstandsmitglied benutzen. Kontaktadressen des Vorstandes finden sich im Schaukasten vor dem Gelände und hier. In jedem Fall muss vor der Nutzung die  vereinseigene Haftungsverzichtserklärung unterschrieben werden.

Wir möchten darauf hinweisen, dass das Feiertagsgesetz in Baden-Württemberg bezüglich der Trainings einzuhalten ist.

Daher ist es nicht erlaubt das Trainingsgelände Lengenloch an folgenden Tagen und Zeiten zu nutzen:

  • Karfreitag ganztägig
  • Ostersonntag, Pfingstsonntag, Fronleichnam, erster Weihnachtstag bis 11 Uhr
  • Totengedenktag (Sonntag vor dem 1 Advent) bis 13 Uhr