MSC Falke


Die ADAC Motorradtrial Die ADAC Motorradtrial Kadergruppe Baden Württemberg 2018 – Bild: Andrea Weber

Am Wochenende des 12. und 13. Mai 2018 trainierten die Fahrer und Fahrerinnen des ADAC Motorradtrial-Kaders Baden-Württemberg im Gelände des MSC Falke.

Für insgesamt 21 Jugendliche bot das Sulzer Gelände bei bestem Frühsommerwetter hervorragende Trainingsbedingungen. Mit dabei waren drei Aktive des MSC Falke: Carolin Sauerbrei, Kevin Röhm und Max Rathfelder.

Der Kaderverantwortliche Thomas Buck war mit den Trainingsbedingungen sehr zufrieden. Zitat: „Zu euch nach Sulz kommen wie immer sehr gerne. Hier ist es einfach toll“.

Das nächste Kadertraining wird in den Vogesen in La-Bresse stattfinden.



Max Faude beim Hallentrial Ingolstadt 2018 – Bild: Klaus Blöcher

Max Faude vom MSC Falke Wildberg Sulz qualifizierte sich durch seinen dritten Platz bei der Deutschen Trialmeisterschaft 2017 zur Teilnahme am internationalen ADAC Hallentrial 2018 in Ingolstadt.

Dort erreichte er mit bravouröser Leistung bei starker internationaler Konkurrenz den 7. Platz.

Überraschungssieger wurde Benoît Bincaz vor Franz Kadlec und Vorjahressieger Miquel Gelabert.

 



Bei der diesjährigen Jugendehrung des ADAC Württemberg in der Böblinger Kongresshalle wurden auch Aktive des MSC Falke geehrt:

Fahrradtrial

Deutsche Meisterschaft – Klasse Mädchen: Kerstin Reichert 1. Platz
Süddeutsche Meisterschaft – Klasse Anfänger: Patrick Reichert 3. Platz

Motorradtrial

Baden-Württembergische ADAC/DmV Jugendtrial-Meisterschaft

Klasse 2 – Jugendliche Experten: 3. Platz Nick Marder
Klasse 3 – Jugendliche Spezialisten: 4. Platz: Kevin Röhm
Klasse 5 – Jugendliche Anfänger: 4. Platz Niko Bühler

ADAC Vorstand Sport Manfred Rückle, Patrick Reichert, Kerstin Reichert, Niko Bühler, Kevin Röhm und Nina Eichhorn ADAC

 

Archiv