MSC Falke


Am 28. und 29. September richtet der MSC Falke Wildberg-Sulz zwei Läufe im Motorradtrial aus. Am Samstag haben wir einen Lauf, der für den Schwarzwald Trial-Pokal 2019, die Trial-Challenge Süd-West, sowie den IBRMV und zur Schweizer Meisterschaft zählt. Am Sonntag findet ein Lauf zur Baden-Württembergischen ADAC/DMV Jugendmeisterschaft (BWJ) statt.

Die Anfahrt zu unserem Gelände geht nur über Wildberg-Sulz, da die Kreisstrasse aus Richtung Oberjettingen ab 23. September gesperrt ist.

Das Fahrerlager ist ab Freitagnachmittag 15 Uhr geöffnet. Es gibt keinen Strom im Fahrerlager.

Die Veranstaltung ist für Besucher kostenfrei. Für Bewirtung ist an beiden Tagen gesorgt.

Die Wettbewerbsergebnisse werden während der Veranstaltung live ins Internet auf die Seite https://trial-live.de übertragen.

Fahrerinformationen

Ausschreibungen: Samstag (TSG, TSV), Sonntag BWJ.

Nennformulare ausfüllbar: Nennung Samstag (TSG, TSV), Nennung Sonntag (BWJ)



Sommerferienprogramm, das heißt beim MSC Falke, Kindern die Gelegenheit zu geben mit einem Trialgerät über Stock und Stein zu fahren. Am 10. August strahlten acht Kinder aus Wildberg-Sulz, als sie im Gelände des MSC Falke zum ersten Mal Motorradfahren durften.

Fünf Mitglieder des MSC Falke erklärten die Handhabung eines Trial-Motorrades sowie grundlegende Fahrtechniken. Dass man beim Trialen nicht auf dem Motorrad sitzt, sondern steht, haben alle schnell verstanden. Wie man Hügel hinauf und hinab fährt oder in engen Kurven um Baumstämme zirkuliert, war dann schon etwas schwieriger, und auch anstrengender.

Für die Jugend steht beim MSC Falke mittlerweile ein komplett elektrischer Fuhrpark der Marke OSET bereit. Das Fahrverhalten der Elektro-Trial-Bikes lässt sich schnell und einfach per Drehregler einstellen, wodurch der Einstieg jedem Teilnehmer der Schnupperveranstaltung leicht fiel. Zur Stärkung gab es Getränke, eine Rote vom Grill und Muffins.

Die Begeisterung ist den Kindern von den Gesichtern abzulesen und so ist zu vermuten, dass der ein oder andere in den nächsten Wochen wohl noch mal beim MSC Falke verbeischauen wird.



Bitte Beachten!

Da wir in der Zeit vom 30.7.-2.8. und 12.8.-15.8. bei uns zwei große Gruppen im Gelände haben, nehmen wir in diesen Tagen keine zusätzlichen Gastfahrer in unserem Gelände auf.

Der Vorstand



Innovation beim MSC Falke – das erste Motorradtrial rein elektrisch.

Am 23. Juni 2019 fand der erste E-Kids Cup des ADAC Württemberg im Gelände des MSC Falke Wildberg-Sulz statt. 18 Kinder kamen aus ganz Württemberg zusammen um gemeinsam Trial der leisen Art zu erleben. Leise schnurrten die Elektro-Trial-Motorräder durch die Sektionen. Es war sogar noch leiser als bei einem Fahrradtrial. Drei Spuren in verschiedenen Schwierigkeiten hatten die Kinder zur Verfügung. Von den 18 Kindern kamen 13 in die Wertung für die Cup Serie. Die Platzierung kann man auf der Trial-Live.de Seite ansehen oder hier als pdf Datei herunterladen.
Das Wetter spielte super mit; die Kinder waren voll Freude bei der Sache und am Ende gab es für jeden ein Playmobil Motorrad mit einem speziell für diese Veranstaltung entworfenen MSC Falke Trialer als Erinnerung.

2019 E-KidsCup

Bilder: Aurelius Maier und Gerald Heller

« 1 von 3 »

Alle waren vollauf zufrieden und freuen sich schon auf den nächsten Lauf beim MSC Frickenhausen.



Unsere bislang größte und aufwendigste Trialshow liegt hinter uns. 3 Tage hintereinander auf der i-Mobility Messe Stuttgart 2019 Elektromotorradtrial präsentieren. 20 Personen vom MSC Falke Sulz und 5 Personen vom MSC Frickenhausen waren im Einsatz. Nach einer wunderbar frühlingshaften Osterwoche begann pünktlich zu Messebeginn am Freitag der Kältesturz und Dauerregen. Aber das machte unseren jungen Stars gar nichts. Beste Laune zog dann auch genügend Interessenten und Schnupperer im Alter von 4-23 an. Trotz gruseligem Wetter (siehe Mini Schneemann!) fuhren die Kids tolle Trial-Shows. Insgesamt hatten wir auch die phänomenale Anzahl von 89 Trialschnupperern. Eine tolle Werbung für den Trialsport, da viele Personen noch nie Trial gesehen hatten bzw. nicht wussten, dass so kleine Kinder schon Motorrad fahren können. Ein großer Dank an alle Helfer und die Sponsoren ADAC und OSET.

2019 i-Mobility Messe Stuttgart-2

Bildquelle: MSC Falke

« 1 von 2 »

Und hier noch Bilder vom Samstag, die uns freundlicherweise vom ADAC Württemberg/A.Maier zur Verfügung gestellt wurden:

2019 i-Mobility Messe Stuttgart

Bildquelle: ADAC Württemberg / A. Maier

Der Verein

E-Kids Cup

Archiv

Facebook Gruppe des MSC

Facebook-Logo

Wetter bei uns