MSC Falke

Mitgliederversammlung 2020



Die Mitgliederversammlung des MSC „Falke“ Wildberg-Sulz für das Geschäftsjahr 2020 findet am Freitag, den 16. Juli 2021, ab 20 Uhr, in der Stadthalle Wildberg statt. Wegen Corona wird die Veranstaltung „hybrid“ durchgeführt. Eine begrenzte Anzahl Mitglieder kann in die Halle kommen. Alternativ besteht die Möglichkeit an der Mitgliederversammlung über das Internet teilnehmen. Mitglieder, die über das Internet teilnehmen, können ebenfalls an den Wahlen und Abstimmungen teilnehmen. Zu dieser Versammlung lädt der Vorstand alle Mitglieder des Vereins recht herzlich ein.

Tagesordnung

1.            Feststellung der Stimmliste
2.            Berichte des Vorstandes
3.            Bericht der Rechnungsprüfer
4.            Entlastung des Vorstandes
5.            Wahlen
6.            Ehrungen
7.            Vorstellung der Planung für die Trainingshalle
8.            Abstimmung über die Beauftragung zum Bau der Trainingshalle
9.            Rückblick und Ausblick für das Geschäftsjahr 2021
10.          Anträge

Antrag 1: Befestigung der geschotterten Fläche östlich des Falkennestes mit Einbringung von Bodenankern. Bemerkung: Dieser Antrag wird nur behandelt, falls die Abstimmung unter Punkt 8 ein negatives Ergebnis ergibt.

Weitere Anträge zur Jahreshauptversammlung müssen mindestens 8 Tage vor der Versammlung beim Vorsitzenden eingehen.

Der Bau der Trainingshalle ist ein sehr großes Projekt des Vereins, das bereits seit 4 Jahren in der Planung ist und jetzt kurz vor der Umsetzung steht. Es gab bereits mehrfach Zwischenberichte über das Vorhaben. Der Vorstand bietet interessierten Mitgliedern die Gelegenheit, sich vorab über den aktuellen Stand ausführlich zu informieren. Am Freitag, den 9. Juli werden ab 19 Uhr Vertreter des Vorstandes im Falkennest sein, um das Projekt vorzustellen und über Details der Planung Auskunft zu geben.

Alle Mitglieder, die in der Stadthalle dabei sein möchten, müssen sich wegen der begrenzten Anzahl von Plätzen anmelden. Telefon: 07032-73625 oder E-Mail: msc-vorsitzender@msc-falke-sulz.de

Solange der 7-Tage Inzidenzwert unter 35 bleibt, wird kein Nachweis benötigt ob genesen, getestet oder geimpft.

In der Stadthalle gilt Maskenpflicht. Die Corona Regelungen sind vorläufig und können sich bis kurz vor der Veranstaltung noch ändern.